Dress to impress

Ich kaufe oft Stoffe, in die ich mich schockverliebe, die aber so gar nicht alltagstauglich sind. Genau so erging es mir auch bei diesem nachtblauen Nickiplisse.

Aber der passende Moment, um ihn zu vernähen, kam dann doch schneller als gedacht! Ich habe euch ja schon einmal erzählt, dass ich in einem großen Medienunternehmen arbeite. Unsere Weihnachtsfeier ist immer spektakulär und pompös. Das diesjährige Party-Motto lautete deshalb passenderweise „Oscar Nights – dress to impress“. Und wie sollte man besser beeindrucken als mit diesem wunderbaren nachtblauen Stoff?

Da der Fokus auf dem Stoff liegen sollte, habe ich mich für einen dezenten Schnitt entschieden. Zurückgegriffen habe ich auf das Schnittmuster von Stoff&Stil, aus dem ich auch schon den Rollkragenpulli gezaubert habe. Dieses Mal wurde es aber die lange Variante als Kleid.

Auf der Weihnachtsfeier habe ich mich total wohl darin gefühlt. So wohl, dass das Kleid jetzt spontan auch als Weihnachts- und Silvesteroutfit herhalten muss. Dass nenn ich mal effiziente Kleiderverwertung… 🙂

SK8

Wie gefällt euch mein Weihnachts-/Silvesteroutfit?

Habt einen schönen Tag ❤

Verlinkt bei MMM

 

 

8 Kommentare zu „Dress to impress

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s