Blouson-Fieber

Ja es hat mich ernsthaft befallen:das Blouson-Fieber. Auch Bomberjacken-Sucht genannt.Kennt ihr das? Da hat man erst mal das perfekt passende Schnittmuster gefunden, augedruckt, die gefühlt 100 Blatt Schnitt sortiert und mit 500 Metern Tesa zusammengeklebt, alles ausgeschnitten und dann soll man es nur einmal verwenden? Einmal???

Nichts da! Bei mir wird das jetzt gnadenlos wiederverwendet bis ich die Schnittteile auch auswendig aufzeichnen kann.Es folgen also bestimmt noch fünf bis 100 Blousons. Da müsst ihr jetzt durch, sorry!

Gefunden habe ich den schönen Schnitt bei pattydoo. Der Blouson ist ein Freebie als AddOn zum Schnittmuster Janice (Kaputzenjacke).Da ich den Blouson gerne füttere, habe ich den Schnitt einfach zweimal geschnitten und ein Innenteil reingebastelt.

Meinen winterlichen Blouson in schönem Masala habe ich euch ja bereits vor einiger Zeit vorgestellt. Ich liebe ihn noch immer heiß und innig und trage ihn wann immer ich kann.

Aber so langsam wird es auch bei mir Zeit für den Frühling und mit meinem neuen Blouson in schönem Apricot heiße ich diesen nun auch offiziell willkommen. Ist der Stoff nicht ein echter Hingucker? Ich finde der macht sofort gute Laune. Natürlich bin ich mal wieder bei Stoff&Stil fündig geworden – wo auch sonst? Hier würde sich so eine 10er-Bonuskarte mal richtig lohnen für mich 😉

BA11

Mit meinem neuen farbenfrohen Lieblingsteil kann ich auch gut bei #naehdirwas im März teilnehmen. Hier dreht sich alles um die Pastell-Hölle. Wobei ich ehrlich gesagt sagen muss: Aktuell befinde ich mich eher im Pastell-Himmel 🙂

Habt einen schönen Tag ❤

 

Verlinkt bei #naehdirwas und RUMS

 

3 Kommentare zu „Blouson-Fieber

  1. Deine Blousons sind der Hammer!!! Einer schöner wie der andere. Wobei es mir gerade dieser total angetan hat!
    Ich habe mir auch eben erst einen Blouson von pattydoo genäht und bin total begeistert. Ich habe wie immer Gr. 38 (ist auch meine Kaufgrösse) genäht und nur an den Seitennähten ein wenig enger gemacht. Hat bei Dir grössentechnisch alles auf Anhieb gepasst? Ich finde ihn nämlich perfekt an Dir.
    Hach, vielleicht nähe ich mir ja auch noch einen 2. – wo ich sehe, dass Du schon drei hast… 😉
    Du hast einen schönen Blog – den merk ich mir gerne!
    LG, Annette aus der Schweiz

    Gefällt mir

    1. Herzlichen Dank, liebe Annette!
      Habe auch 38 genäht (ist auch meine Kaufgrösse). Die Seiten wären auch bei mir noch enger gegangen. Mag an Blousons aber gerade das etwas Luftige, so kann man ungeniert auch mal einen Teller Nudeln mehr essen 😉
      Du solltest unbedingt noch einen 2. nähen – Blousons kann man nie genug haben 😋
      LG Simone

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s